Montag, 05. Dezember 2022

                                                      

2. Platz beim Feuerwehr-Fußballturnier in Schifferstadt erreicht

2022 1015 Fussballturnier

Am 15.10.2022 war die Feuerwehr Herxheim anlässlich des dort stattfindenden Feuerwehr-Fußballturniers in Schifferstadt zu Gast. Gespielt wurde in zwei 6er-Gruppen, die beiden Gruppenersten zogen ins Halbfinale ein.

Pünktlich um 09:23 Uhr bestritten wir das erste Spiel gegen die Berufsfeuerwehr Ludwigshafen. Trotz guter Defensivleistung mussten wir uns mit 0:2 geschlagen geben. Nun galt es, sich den Mund abzuputzen und so gewannen wir unser zweites Spiel mit 2:0 gegen die Feuerwehr Römerberg.  Das dritte Spiel gegen die Spielgemeinschaft Limburgerhof / Neuhofen endete mit einem 0:0. Anschließend trafen wir auf die Feuerwehr Hochdorf-Assenheim, hier gewannen wir mit 1:0.  Gegen Spielende bekam unser Verteidiger Manuel Junghans Wadenprobleme und konnte nicht mehr rennen. Auf die Frage „fürs Tor reichts doch noch???“ hin tauschten Tormann Michael Ring und Manuel Junghans, der die Zähne extrem zusammen biss, die Positionen. Das letzte Gruppenspiel bestritten wir gegen die Feuerwehr Speyer – auch dieses wurde mit 3:0 gewonnen.

Wir zogen als Gruppenzweiter ins Halbfinale ein. Dort trafen wir auf unseren Gastgeber, die Feuerwehr Schifferstadt. Nach der regulären Spielzeit stand es 0:0 und so musste der Sieger im 9 Meter-Schießen ermittelt werden. Hier zahlte sich die Torwartqualität des aktiv spielenden Manuel Junghans aus – er parierte zwei Schüsse und somit standen wir mit 4:3 im Finale. Das hätten wir am Vorabend so nicht erwartet. Im Finale hatten wir gegen die sehr starke Feuerwehr Grünstadt mit 0:3 deutlich das Nachsehen.

Am Ende überwog aber die Freude über den gewonnen zweiten Platz das verlorene Finale deutlich. Neben dem Siegerpokal gab es ein Fass leckeres Bier vom Speyerer Domhof sowie Getränkegutscheine für eine Veranstaltung der Feuerwehr Schifferstadt. Der Abend wurde, nachdem alles „auf Null“ gebracht worden war, im Feuerwehrhaus gemütlich ausklingen gelassen.

Vielen Dank an die Feuerwehr Schifferstadt für die sehr gute Turnierorganisation und bis zum nächsten Mal!