Montag, 28. Mai 2018

                                                      

 

Wohnmobil droht umzustürzen, L493 Herxheim - Rohrbach

Einsatzort Details

L493 Herxheim - Rohrbach
Datum 29.10.2013
Alarmierungszeit 18:22 Uhr
Einsatzende 19:10 Uhr
Einsatzdauer 48 Min.
Alarmierungsart FME
Mannschaftsstärke 25 FW Herxheim, 3 FW Rohrbach
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Herxheim
Feuerwehr Rohrbach
    Fahrzeugaufgebot   MTF  HLF 20/16  RW 1  ELW 1 (a.D.)
    Techn. Hilfe > Verkehrsunfall

    Einsatzbericht

    Auf der Landstraße zwischen Herxheim und Rohrbach kam ein Wohnmobil vermutlich wegen eines technischen Defekts auf die Bankette und drohte umzustürzen. Es waren keine Personen mehr im Fahrzeug, den drei Katzen im Innenraum ging es ebenso gut.

    Seitens der Feuerwehr waren außer der Ausleuchtung der Einsatzstelle keine Maßnahmen zu treffen. Durch den Abschleppdienst wurde das Fahrzeug geborgen.

    Während des Einsatzes war die Straße kurzzeitig voll gesperrt; die Feuerwehr Rohrbach sperrte die Straße von der Autobahn kommend.

     
    Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Ok