Sonntag, 23. Februar 2020

                                                      

 

Verkehrsunfall zwischen Herxheimweyher und Rülzheim

Einsatzort Details

L493 Herxheimweyher - Rülzheim
Datum 12.06.2013
Alarmierungszeit 15:00 Uhr
Einsatzende 15:55 Uhr
Einsatzdauer 55 Min.
Alarmierungsart DME
Mannschaftsstärke 11 FW Herxheim, 4 FW Herxheimweyher
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Herxheim
Feuerwehr Herxheimweyher
    Feuerwehr VG Rülzheim
      Rettungsdienst
        Polizei
          Fahrzeugaufgebot   HLF 20/16  ELW 1 (a.D.)
          Techn. Hilfe > Verkehrsunfall

          Einsatzbericht

          Unterstützung der Kameraden der Feuerwehr Rülzheim bei einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person zwischen Herxheimweyher und Rülzheim.

          Vor Ort war ein PKW mit einem LKW kollidiert und in dem PKW eine Person eingeklemmt. Die Kameraden aus Rülzheim arbeiteten den Einsatz ab und befreiten die Person.

          Die Feuerwehr Herxheim und Herxheimweyher sperrten die Straße am Ortsausgang Herxheimweyher ab, das Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug der Feuerwehr Herxheim konnte die Einsatzfahrt abbrechen.

          Vor Ort waren weiterhin die Polizei, der Rettungsdienst und der Rettungshubschrauber.