Montag, 28. Mai 2018

                                                      

 

Ausgelöster Heimrauchmelder, Käsgasse

Einsatzort Details

Herxheim, Käsgasse
Datum 14.10.2014
Alarmierungszeit 13:04 Uhr
Einsatzende 13:43 Uhr
Einsatzdauer 39 Min.
Alarmierungsart FME
Mannschaftsstärke 14
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Herxheim
Rettungsdienst
    Polizei
      Fahrzeugaufgebot   DLA (K) 23/12  HLF 20/16  ELW 1 (a.D.)

      Einsatzbericht

      Ausgelöster privater Rauchmelder in der Käsgasse. Über eine geöffnete Tür konnte sich gewaltfrei Zutritt zu den Räumlichkeiten verschafft werden.

      Die Nachschau ergab, dass es sich um keine Gefahrenlage handelte. Der wohl defekte Rauchmelder wurde deaktiviert und der mittlerweile eingetroffenen Bewohnerin übergeben.

       

       
      Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
      Ok