Mittwoch, 20. Juni 2018

                                                      

 

Tierrettung - Entenküken in Gully, Albert-Detzel-Straße

Einsatzort Details

Herxheim, Albert-Detzel-Straße
Datum 28.05.2018
Alarmierungszeit 07:32 Uhr
Einsatzende 07:52 Uhr
Einsatzdauer 20 Min.
Alarmierungsart FME
Mannschaftsstärke 12 Einsatzkräfte
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Herxheim
Fahrzeugaufgebot   ELW 1  HLF 20/16
Techn. Hilfe > Tierrettung

Einsatzbericht

Sechs Entenküken haben alles richtig gemacht und sind der Entenmutter aufgereiht in einer Reihe hintereinander gefolgt, die in der Albert-Detzel-Straße die Straße entlang ging. Die Entenmutter balancierte unversehens über einen Gully am Straßenrand. Für die Entenküken war der Abstand zwischen den Stäben des Gullys jedoch zu groß und so fielen diese in den Gully in den dortigen Sandfangkorb hinein.

Ein Anwohner wurde durch die aufgeregte Entenmutter auf die nun gefangenen Entenküken aufmerksam, der widerrum die Einsatzkräfte der Feuerwehr Herxheim informierte.

Die Entenküken wurden von den vor Ort befindlichen Einsatzkräften kompetent und schnell befreit. Nach der Rettung nahm die Entenmutter mit ihren Kindern einen ungefährlicheren Weg über einen Garten.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder