Montag, 16. Juli 2018

                                                      

 

Verkehrsunfall, K10

Einsatzort Details

K10, Hatzenbühl -> Herxheim
Datum 20.12.2017
Alarmierungszeit 17:55 Uhr
Einsatzende 19:20 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 25 Min.
Alarmierungsart FME
Mannschaftsstärke 15 Herxheim
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Herxheim
Feuerwehr VG Jockgrim
    Polizei
      Rettungsdienst
        Fahrzeugaufgebot   ELW 1  HLF 20/16
        Techn. Hilfe > Verkehrsunfall

        Einsatzbericht

        Die Einsatzkräfte der Feuerwehren Herxheim und Hatzenbühl wurden zu einem Verkehrsunfall mit auslaufenden Betriebsstoffen auf der K10/K44 zwischen Herxheim und Hatzenbühl alarmiert.

        Die Unfallstelle befand sich auf der K10 nahe Hatzenbühl. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte waren keine Personen eingeklemmt. Der ebenfalls alarmierte Rettungsdienst kümmerte sich um den Fahrer des Unfallwagens.

        Gemeinsam mit der Feuerwehr Hatzenbühl wurde die Einsatzstelle abgesichert und ausgeleuchtet, der Brandschutz sichergestellt und das Fahrzeug auf auslaufende Betriebsstoffe kontrolliert. Da keine Betriebsstoffe ausgelaufen waren konnte die Feuerwehr Herxheim nach Eintreffen des Abschleppdienstes die Einsatzstelle verlassen.

         

        sonstige Informationen

        Einsatzbilder