Dienstag, 10. Dezember 2019

                                                      

 

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person, Herxheim > Insheim

Einsatzort Details

L 543
Datum 23.11.2019
Alarmierungszeit 19:05 Uhr
Einsatzende 23:03 Uhr
Einsatzdauer 3 Std. 58 Min.
Alarmierungsart DME
Mannschaftsstärke 19 Einsatzkräfte Feuerwehr Herxheim | 3 Einsatzkräfte Feuerwehr Insheim
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Herxheim
Feuerwehr Insheim
    Polizei
      Rettungsdienst
        Fahrzeugaufgebot   ELW 1  MTF  HLF 20/16  RW 1  KLAF
        Techn. Hilfe > Verkehrsunfall

        Einsatzbericht

        Am frühen Samstag Abend ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der L 543 zwischen Herxheim und Insheim mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Dabei wurden sechs Personen verletzt. Die eingesetzten Einsatzkräfte befreiten eine eingeschlossene Person mittels hydraulischem Rettungsgerät durch Entfernung der Fahrertür. Bis alle Kräfte des Rettungsdienstes vor Ort waren, wurden verletzte Personen durch geschulte Kräfte der Feuerwehr Herxheim versorgt und betreut. Für die weitere Behandlung wurden alle ins Krankenhaus eingeliefert.

        Für die Unterstützung eines eingesetzten Gutachters wurde die Einsatzstelle weiträumig ausgeleuchtet. Die L 543 war bis um 22:45 Uhr zwischen dem Kreisel Möbel Weber und der Anschlussstelle Insheim voll gesperrt.

         

        sonstige Informationen

        Einsatzbilder